Vom 28. bis zum 30. November wird an unserer Schule gebastelt, geprobt, gehämmert und gebacken. Dort finden unsere Weihnachtsprojektage statt. Das Ergebnis können Sie dann am Freitag, 30. November 2018 nachmittags von 15 bis 18 Uhr bewundern und auch kaufen. Alle Einnahmen kommen unserem Förderverein zu Gute. Für Ihr leibliches Wohl ist ebenfalls gesorgt. Kuchen, Chilli und Bratwürste sowie warme und kalte Getränke werden angeboten. Schauen Sie doch mal vorbei und stimmen Sie sich auf die Adventszeit ein! Wir, besonders unsere Schüler und Schülerinnen, freuen uns auf Sie!
Wir weisen darauf hin, dass in den Weihnachtsferien die gesamte Schule geschlossen ist. Auch das Sekretariat und der Ganztag sind nach dem 21.12.2018 nicht mehr erreichbar. Ab dem 7. Januar 2019 sind wir wieder für Sie da.
Ab sofort können für den zweiten Jahrgang die Themenschwerpunkte in der Nachmittagsbetreuung des Ganztages und die AGs der Dritt- und Viertklässler gewählt werden. Abgabeschluss ist am 30.11.2018. Werden die Wahlbögen nicht fristgerecht eingereicht, werden die angemeldeten Kinder auf die noch freien AG-Plätze verteilt.
Am Freitag, 14.12.2018 hatte der 4. Jahrgang einen Projekttag mit dem Polizeiorchester. Mit Musik und Workshops bekamen die Schüler viele Informationen zu den Themen "Ausgrenzung", "Gewalt und Zivilcourage" und "Neue Medien bis hin zu Cybermobbing". Aber auch der musikalische Aspekt fehlte nicht in einem Teil mit Body Percussion. Besonders beeindruckt hat aber die Geschichte von "Namene", einem dunkelhäutigen Mädchen, deren Eltern schon lange vor ihrer Geburt nach Deutschland kamen, und die wegen ihrer Hautfarbe von einigen Schülern bedrängt und unter Druck gesetzt wurde. Ihre Gefühle vertonte das Polizeiorchester auf wunderbare Weise. Und bei der Vorstellung der Instrumente waren die Schüler sehr überrascht, als auch viele Filmmusik-Klassiker zu hören waren, die viele von ihnen wiedererkannt haben.
Am Samstag, 11.8.2018 laden wir alle neuen Schulanfänger, Eltern und Großeltern, Freunde und Verwandten ganz herzlich zu unserer Einschulung ein!
Wir beginnen mit einem ökumenischen Gottesdienst um 9:00 Uhr in der Matthias-Kirche, Groß-Buchholzer Straße. Um 10:00 Uhr feiern wir in unserer Schule auf dem Schulhof die Einschulung mit Theater und Musik. Unser Förderverein versorgt Sie mit Kuchen und Getränken.

Wir suchen für die kommenden zwei Jahre ein paar neue Elternvertreter/innen im Schulvorstand (link: https://grobuki.de/index.php/das-sind-wir/schulvorstand). Es sind drei Elternteile aus dem Gremium ausgeschieden, weil ihre Kinder die Schule verlassen haben. Diese Positionen werden in der ersten Sitzung des Schulelternrates (SER) am 11.9.2018 um 19:30 Uhr für die nächsten zwei Jahre nachgewählt. Zur Wahl können sich alle Eltern stellen, die ein Kind auf der Schule haben. Bei Interesse an einer Kandidatur kommt einfach zu der Sitzung des SER am 11.9.2018!
              Eure Elternvertreter und -vertreterinnen im Schulvorstand (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )